U 21 II 1, Nr. 373 (Friedrich, Markgraf zu Brandenburg), 1443.04.02 (Dokument)[Benutzungsort: Magdeburg]

Archivplan-Kontext

 

Angaben zur Identifikation

Signatur:U 21 II 1, Nr. 373
Frühere Signaturen:Rep. U 21, IV Domstift Stendal, Nr. 373
 

Form-/Inhaltsangaben

Titel:(Friedrich, Markgraf zu Brandenburg)
Andersprachige Bezeichnungen:Markgraf Friedrich zu Brandenburg entscheidet eine Streit zwischen dem Kapitel der St. Nikolaikirche zu Stendal und der Stadt Osterburg wegen die Zuschüttung eines Wasserloches und der Aushebung eines neuen Grabens auf der der Stadt Osterburg gehörenden <Seggewisch> bei Düsedau. Demnach soll der alte Zustand wieder hergestellt und künftig beachtet werden, dass durch das Anlegen neuer Gräben und Wasserläufe Schaden <an korne, grase oder an andern sachen> geschehe.
Zeugen: Adolf und Albrecht (Brüder), Fürsten zu Anhalt, Peter, Propst zu Brandenburg, Berndt und Busse von der Schulenborg, Vetter, Ritter, Wilhelm Fuchs, Marschall,. Heintze Kracht, Kanzler, Jorge von Waldenfels, Kammermeister, Junge Otte von Slywen.
Laufzeit/Datum (detailliert):1443 Apr. 2
Datumszitat:1443 <Am dinstage nach dem Sontage Letare In der vasten>
Ort:Tangermünde
Überlieferungsform:Ausf.
Beschreibstoff:Perg.
 

Publikationen/Reproduktionen

Organigramm:Druck: Riedel A V, S. 210 f.
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL:http://recherche.landesarchiv.sachsen-anhalt.de/Query/detail.aspx?ID=146090
 
 
Startseite|Anmelden|de en fr
Landesarchiv Sachsen-Anhalt :: Online-Recherche
Suche
Letztes Suchresultat
Arbeitsmappen
Wie recherchiere ich?