C 50 Wittenberg Landratsamt und Kreiskommunalverwaltung Wittenberg, 1747-1947 (Bestand)[Location: Merseburg]

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:C 50 Wittenberg
Benutzungsort:Merseburg

Form-/Inhaltsangaben

Title:Landratsamt und Kreiskommunalverwaltung Wittenberg
Dimensions W x H (cm):1747 - 1947
Weitere Hilfsmittel (PDF):siehe unten unter »Dateien« Zwangsarbeiterinventar
Running meters:36.20
Finding aids:Findbuch (online recherchierbar)
Registraturbildner:Allgemeine Behördengeschichte siehe unter 02.06.03. Landratsämter und Kreiskommunalverwaltungen im Regierungsbezirk Merseburg. Kreisgeschichte: Der 1816 gebildete Kreis Wittenberg setzte sich aus dem größten Teil der kursächsischen Ämter Wittenberg und Pretzsch sowie einzelnen Orten der kursächsischen Ämter Schweinitz und Seyda zusammen, die 1815 an Preußem abgetreten worden waren. Der Sitz des Landratsamtes und der späteren Kreiskommunalverwaltung war Wittenberg. Im Jahre 1876 trat der Kreis die Gemeinde Mahlitzsch an den Kreis Torgau ab, während er seinerseits vom Kreis Schweinitz Kurzlipsdorf erhielt. Kleinere Kreisgrenzenänderungen erfolgten in den Jahren 1911, 1937 und 1938. Die Stadt Wittenberg schied 1922 aus dem Kreisverband aus und bildete bis zur Kreisreform vom Juni 1950 einen eigenen Stadtkreis. Im Übrigen blieb das Kreisgebiet bis zur Verwaltungsreform von 1952 unverändert.
Bestandsinformationen:Die älteren, vorwiegend aus der Zeit bis 1914 stammenden Akten des Landratsamtes Wittenberg wurden im Jahre 1932 vom Registraturbildner an das Staatsarchiv Magdeburg abgeliefert. Die alphabetisch-chronologische Registraturordnung des frühen 19. Jahrhunderts wurde beibehalten. Die jüngeren Akten des Landratsamtes sind nicht erhalten. Die Akten der Kreiskommunalverwaltung wurden 1966 aus dem Kreisarchiv Wittenberg übernommen und im gleichen Jahr geordnet. Mit der Einrichtung des Landesarchivs Merseburg und der Bestandsabgrenzung zwischen den Landesarchiven Magdeburg und Merseburg gelangte der Bestand im Jahre 1994 in das hiesige Archiv. In den Jahren 2016-2018 erfolgte eine unveränderte Retrokonversion des alten Behördenfindbuchs und des Findbuchs von 1966.
 

Files

Files:
 

URL for this unit of description

URL: http://recherche.landesarchiv.sachsen-anhalt.de/Query/detail.aspx?ID=4019
 
Home|Login|de en fr
Landesarchiv Sachsen-Anhalt :: Online research