E 82, Nr. 112 (Johann Friedrich Karl, Erzbischof von Mainz), 1757.02.07 (Dokument)[Location: Wernigerode]

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:E 82, Nr. 112

Form-/Inhaltsangaben

Title:(Johann Friedrich Karl, Erzbischof von Mainz)
Foreign language terms:Johann Friedrich Karl, Erzbischof von Mainz, belehnt nach Ableben Heinrich Philipps Knorr als Stammesältesten den nunmehrigen Stammesältesten Heinrich Sittig von Knorr, weiland Heinrich Werners sel. Sohn, und seinen Bruder Johann Christian und ferner ihre Vettern Friedrich Wilhelm, weiland Heinrich Philipps Sohn, dgl. Heinrich Sittig und Christoph Johann weiland Ernst Friedrichs sel. Sohn und in Vormundschaft für Johann Karl von Knorr, Johann Tobias Schröder und dessen in Vormundschaft Karl Christians, Albrecht Ferdinands sel. Sohn, Karl Wilhelm von Hagen, alle von Knorr zu Sollstedt auf dem Dün mit der Untergerichtsbarkeit im Dorf Neuendorf.
Dimensions W x H (cm):1757 Febr. 7
Family tree (image):Mainz (Martinsburg)
Beglaubigungen:Siegel
Siegelreste/-verluste:anh. in Holzkapsel
Überlieferungsform:Ausf.
Beschreibstoff:Pergament
 

URL for this unit of description

URL: http://recherche.landesarchiv.sachsen-anhalt.de/Query/detail.aspx?ID=1490355
 
Home|Login|de en fr
Landesarchiv Sachsen-Anhalt :: Online research