03.02.03. Anhalt-Köthen (1603/06 - 1848) (Tektonikgruppe (Endstufe))

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:03.02.03.

Form-/Inhaltsangaben

Title:Anhalt-Köthen (1603/06 - 1848)
Zusatzinformationen:Fürsten des Landes waren: Ludwig I, 1606-1650. - Wilhelm Ludwig II., 1650-1665, S. - Lebrecht, 1665-1669. - Emanuel, 1669-1670, Br. - Emanuel Lebrecht, 1670-1704, S. - Leopold, 1704-1728, S. - August Ludwig, 1728-1755, Br. - Carl George Lebrecht, 1755-1789, S. - August, 1789-1812, S. - Ludwig Emil 1812 - 1818, Br.-S. - Ferdinand, 1818-1830. - Heinrich, 1830 - 1847, Br.
Nachdem die Hauptlinie mit Ludwig II. 1665 ausgestorben war, kamen gemäß dem Erbteilungsvertrag von 1603-1606, die Nachkommen des Fürsten Augustus mit dem Fürsten Lebrecht zur Regierung, als die Cöthen-Plötzkauer Linie.
Von Friedrich Erdmann, dem zweiten Sohn August Ludwigs wird die Nebenlinie Cöthen-Pleß begründet, seine Söhne Ferndinand und Heinrich kommen nach Aussterben der direkten Linie 1818 zur Regierung. Über das Archiv des Fürstentums s. das Eingangskapitel.
Literatur: Reinicke, G. Fürst Ludwig, der Reformator des Cöthener Schulwesens, und Wolfgang Ratichius. (Ask. 1903, 40.)
 

URL for this unit of description

URL: http://recherche.landesarchiv.sachsen-anhalt.de/Query/detail.aspx?ID=188602
 
Home|Login|de en fr
Landesarchiv Sachsen-Anhalt :: Online research