03.04. Behörden und Einrichtungen 1848 - 1945 (Tektonikgruppe)

Archive plan context

 

Information on identification

Ref. code:03.04.
 

Form-/Inhaltsangaben

Title:Behörden und Einrichtungen 1848 - 1945
Registraturbildner:Anders als in den preußischen Territorien, für die das Jahr 1816 die wichtigste Zäsur darstellte, erfolgte in Anhalt erst nach der Revolution von 1848 ein Umbau der staatlichen Verwaltung und der Gerichtsorganisation mit der Trennung von Justiz und Verwaltung.
In den zu diesem Zeitpunkt noch existierenden Teilherzogtümern Anhalt-Bernburg, Anhalt-Dessau und Anhalt-Köthen wurde jeweils das Staatsministerium als ressortübergreifende Oberbehörde eingerichtet. Da Köthen nach dem Aussterben seiner Herzogslinie im Jahre 1847 bereits von Anhalt-Dessau mit verwaltet wurde, gab es bis zur Vereinigung beider Teilherzogtümer 1853 zusätzlich noch ein Gesamtstaatsministerium Dessau-Köthen. Mit dem Aussterben Anhalt-Bernburgs 1863 war Anhalt wieder vereinigt.
Unterhalb des Staatsministeriums fungierten bis 1863 die Regierungen der Teilherzogtümer, ab 1863 die Regierung Dessau mit ihren Abteilungen als Mittelbehörden. Ab 1875 fungierte eine Finanzdirektion als zentrale Fachbehörde. Auf Kreisebene wurde die staatliche Verwaltung vor allem von den Kreisdirektionen und den Kreiskommunalverwaltungen wahrgenommen, während die Bau- und Forstverwaltung eigene Strukturen herausbildete. Den Kreisdirektionen untergeordnet, wurden ab 1878 polizeiliche und andere Aufgaben der staatlichen Verwaltung den neu gebildeten Ämtern übertragen. Die Trennung von herzoglichen und staatlichen Besitztümern führte in Anhalt ab 1872 zur Einrichtung moderner Hofbehörden, wie der Hofkammer, dem Hofmarschallamt und dem Hofmarstallamt.
Die Bestände der obersten Landesbehörden sowie der Mittel- und Kreisbehörden Anhalts werden am Standort Dessau archiviert. Dabei sind von den Mittelbehörden nicht nur die Unterlagen der Regierungen (insbesondere der Regierung Dessau ab 1863 sowie der Finanzdirektion) überliefert, sondern auch zahlreiche Separationsakten über die Flurbereinigungen im 19. Jahrhundert. Dagegen sind Unterlagen von Landesinstituten nur in geringer Zahl vorhanden.
 

URL for this unit of description

URL:http://recherche.landesarchiv.sachsen-anhalt.de/Query/detail.aspx?ID=188221
 
 
Home|Login|de en fr
Landesarchiv Sachsen-Anhalt :: Online research
Search
Last search result
Workbooks
How do I research?